Bachelor of Arts

Allgemeine Informationen

Bachelor of Arts Erziehungswissenschaft (GemPO 2016)

Am Institut für Erziehungswissenschaft wird ausschließlich ein Bachelorprogramm im 2-Fächer-Modell angeboten. Der polyvalente Studiengang bietet eine fundierte theoretische und methodische Ausbildung sowie eine Profilierung, u. a. im Bereich des Lehrens und Lernens mit digitalen Medien oder auch im Bereich der formalen, non-formalen und der informellen Bildungsprozesse unter den Bedingungen des gesellschaftlichen Wandels, an.

Informationen zum Studienverlauf und zum Curriculum erhalten Sie im Modulhandbuch, welches sowohl die Ziele und Inhalte als auch die Kompetenzen der jeweiligen Module näher spezifiziert. Ferner finden Sie hier die Fachspezifischen Bestimmungen sowie die Prüfungsordnung und weitere Hinweise.

Ein erfolgreiches Studium wünscht Ihnen das Institut für Erziehungswissenschaft!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Informationshinweise:

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Studienberatung

Bevor Sie eine individuelle Studienberatung in Anspruch nehmen, sollten Sie das Informationsmaterial zur Kenntnis genommen haben. Aber auch danach werden einige Fragen zum sinnvollen Aufbau des Studiums offen bleiben. Ihre Studienberaterin Frau Dr. Ute Lange (GA 1/160), bemühen sich, diese Fragen zu beantworten. Wenn Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, erhalten Sie verbindliche Auskünfte zu den formalen Anforderungen von Studium und Prüfungen. Ferner erhalten Sie bei den beiden Studienfachberaterinnen Antworten auf Ihre Fragen zum B. A.-Studium, die not­wendigen Unterschriften für die Anmeldung zur B. A.-Abschlussprüfung oder für die Bafög-Förderung u.v.a.m.

Auch Ihre studentischen Vertreter am Institut, der Fachschaftsrat Erziehungswissenschaft, bieten regelmäßige Sprechstunden und individuelle Beratungtermine für Studierende, Erstsemester und Studieninteressierte an (link).

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Optionalbereich

"Im Optionalbereich sollen – in Ergänzung der wissenschaftlichen Ausbildung im Fachstudium – berufsqualifizierende Zusatz- und Schlüsselqualifikationen sowie Vermittlungskompetenzen gezielt angeboten werden. [...] Studierende erhalten überdies die Möglichkeit, sich mit interdisziplinären Fragestellungen auseinander zu setzen, sich Einblick in Welten jenseits ihrer gewählten Fächer zu verschaffen und sich insgesamt praxisnäher auf europäische und weltweite Arbeitsmärkte vorzubereiten."

Weitere Informationen erhalten Sie auf den Seiten des Optionalbereichs.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Alumni

Für Absolventinnen und Absolventen des Bachelor-Studiums Erziehungswissenschaft bietet die Ruhr-Universität Bochum eine eigene Alumni-Seite an. Schauen Sie einfach bei Gelegenheit dort mal vorbei.

Fachschaft EW

Studienberatung

Dr. Ute Lange

Telefon: 

0234 / 32-24982

E-Mail: 

Raum: 

GA 1/160

Zur Zeit kontaktieren Sie mich bitte entweder telefonisch oder per Mail.

Optionalbereich

Inga Bienert (vorm. Poloczek)

Telefon: 

0234 / 32-29226

E-Mail: 

Raum: 

GD E1 / 630

Diensttelefon: i.d.R. 9-13 Uhr: 0151-59444052

Sprechzeiten: aufgrund der derzeitigen Situation nur per Telefon und E-Mail

  • Bildungswissenschaftliche Basismodul
  • Fragen zum Profil Lehramt
  • Fragen zu eCampus