M. Ed. Mario Engemann

Funktion:
Lehrb.

Soziale Räume und Orte des non-formalen und informellen Lernens
Institut für Erziehungswissenschaft
Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum
Uni­ver­si­täts­stra­ße 150
D - 44801 Bo­chum

Mail:

Sprechstunden

Hinweise:

Nach Vereinbarung per Mail.

Mario Engemann, M.Ed., Jg. 1993, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Allg. Didaktik / Schulpädagogik unter Berücksichtigung der Medienpädagogik sowie im Arbeitsbereich Didaktik des Unterrichtsfaches Pädagogik an der Universität Paderborn. Abgeschlossenes Studium der Germanistik und Erziehungswissenschaft für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen an der Ruhr-Universität Bochum. Während des Studiums war er zuerst als studentische, dann als wissenschaftliche Hilfskraft im Arbeitsbereich Soziale Räume und Orte des non-formalen und informellen Lernens sowie u.a. im BMBF-Verbundprojekt „You(r) Study“ im Teilprojekt Bochum tätig. Er promoviert zum Thema Lehrerkooperation vor dem Hintergrund der Digitalisierung im gymnasialen Schulfach Pädagogik.

Ansprechpartner / Sekretariat

Claudia Setterich

Tel: 0234 / 32- 28565

Mail: sro-ife@rub.de
Web: https://ife.rub.de/sro

Raum: GA 1/33