Aktuelles

06.04.16
Termine

Informationsveranstaltung für den Bachelor of Arts (PO 2012) am 11.04.2016

Die Informationsveranstaltung für den Bachelor of Arts (PO 2012) findet am 11.04.2016 von 12-14 Uhr im Comeniusraum, GA 2/41, statt.

Veröffentlicht von: Geschäftsführung
04.04.16
Sprechstundenänderungen

Vorerst geänderte Sprechzeiten im Geschäftszimmer

Bitte beachten Sie die ab 1.4.2016 vorerst geltenden Sprechstunden im Geschäftszimmer:  Montag bis Donnerstag 10-12 Uhr. Freitags keine Sprechstunde.

Ursula Wilken

Veröffentlicht von: - Nicht öffentliche Gruppe -
31.03.16
Termine

Obligatorisches, kollektives Fachberatungsgespräch für den Master of Arts in Erziehungswissenschaft für Studienortswechsler am 6. April 2016 von 9.15-10.00 Uhr in GA 2/41

Das obligatorische, kollektive Fachberatungsgespräch findet am Mittwoch, dem 6. April 2016 um 9.15 Uhr in GA 2/41 (Comenius-Raum) statt. Alle Studienortswechsler für den Master of Arts in Erziehungswissenschaft, die Ihre Unterlagen bereits auf dem Vorwege eingereicht haben, offiziell per Mail zum Gespräch eingeladen wurden und diese Einladung bestätigt haben, erhalten das Gleichwertigkeitsformular, das für Ihre offizielle Einschreibung zwingend notwendig ist, direkt zu diesem Termin ausgehändigt. Alle über das International Office bereits zugelassenen internationalen Studierenden sind ebenfalls eingeladen und erhalten dort im Anschluss Ihr Formular.

Die regulären Einschreibungsfristen sind auf den Zeitraum zwischen 21.03.2016 und 8.04.2016 im HZO, montags bis freitags zwischen 9 und 12 Uhr anberaumt. Sie können sich also noch am selben Tag offiziell an der RUB immatrikulieren.

Veröffentlicht von: Geschäftsführung
31.03.16
Termine

Informationsveranstaltung für den Master of Arts in Erziehungswissenschaft für Studienortswechsler am 6. April 2016 von 13.00-15.00 Uhr in GA 2/41

Die Info-Veranstaltung für den Master of Arts (1-Fach und 2-Fach Master) Erziehungswissenschaft (= EW) findet am Mittwoch, dem 6. April 2016 um 13.00 Uhr (bis etwa 15.00 Uhr) im Comenius-Raum (GA 2/41) statt. Sie richtet sich an alle Studierende des Master Studiengangs EW, die zum SoSe 2016 ihr Studium an der RUB erstmalig beginnen, d.h. an all diejenigen, die das Fach EW an einer anderen Universität mit einem ersten akademischen Grad absolviert (B.A.) und einen Studienortswechsel vorgenommen haben. Selbstverständlich sind auch alle B.A.-Absolventen des Faches EW an der RUB sowie andere Interessierte willkommen.

Es erwarten Sie grundlegende Informationen zur Struktur des Masters, nützliche Tipps rund um das Studium und Hilfe bei der Organisation der Studieneingangsphase. Zudem gibt es auch die Gelegenheit, sich untereinander und das Institut kennen zu lernen.

Veröffentlicht von: Geschäftsführung
31.03.16
Termine

Info-Veranstaltung für die Studiengänge "Bildungswissenschaften" (GPO 2013) und "Pädagogik als Unterrichtsfach" (GPO 2013)

Liebe Studierende,
am 12.04.16 findet eine Info-Veranstaltung statt, in der Voraussetzungen, Strukturen, Ziele, Inhalte, Prüfungsformen und Fristen zu den o.g. Studiengängen erläutert werden. Die Veranstaltung ist für alle relevant, die das Studium im M. Ed. BiWi und/oder Pädagogik in diesem Semester beginnen.

Termin: 12.04.16

Uhrzeit:
18-19 Uhr: Bildungswissenschaften:
19-20 Uhr: Pädagogik als Unterrichtsfach

Ort: GA 03/49

Veröffentlicht von: AG Schulforschung
15.03.16
Praktikumsangebote

Projekt "Inklusive Offene Ganztagsschulen im Ruhrbistum" suchen Unterstützung

Das Projekt „Inklusive Offene Ganztagsschulen im Ruhrbistum“ unterstützt Mitarbeiter/innen
der Ganztagsbetreuung in Bochum, Duisburg, Gelsenkirchen, Gladbeck und Mülheim im Umgang mit
den Herausforderungen rund um das Thema „Inklusion“.

Ab Mitte April 2016 wird eine Praktikantin/ein Praktikant (Teilzeit) für das Projekt „Inklusive Offene Ganztagsschulen im Ruhrbistum“ gesucht.
Angedacht ist eine Dauer von 6 - 8 Wochen, eine Verlängerung ist möglich.

Voraussetzungen:

  • Studierende der Erziehungswissenschaft oder der Rehabilitationswissenschaften
  • Interesse und Offenheit bzgl. des Themas „Inklusion“
  • Interesse an Forschung
  • Idealerweise Vorkenntnisse zum Thema „Fragebogenerstellung“

Tätigkeiten:

  • Unterstützung bei der Evaluation
  • Mitarbeit bei Erstellung eines Fragebogens
  • Mitarbeit bei Versand des Fragebogens
  • Mitarbeit bei Auswertung der erhobenen Daten
  • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Fortbildungen#

Bewerbung per E-Mail an : ira.schumann@caritas-essen.de

Weitere Informationen können Sie dem Aushang vor GA 1/31 entnehmen oder dem folgenden Link:

OGS_2016.

Veröffentlicht von: Praktikumsbüro
22.02.16
Praktikumsangebote

Der bezev.de bietet Praktikumsstellen in Essen an

Der "Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V."  bietet ein Praktikum für den Zeitraum von mindestens 8 Wochen (Vollzeit), gerne auch länger (Vollzeit oder Teilzeit) im Bereich "inklusiver Freiwilligendienst" in Essen an.

Vorraussetzungen:

  • Selbstständige Arbeitsweise und Organisationstalent
  • Verantwortungsbewusstsein,
  • Kontaktfreude und Aufgeschlossenheit,
  • Freude an der Teamarbeit und Flexibilität,
  • einen geübten Umgang mit der deutschen Sprache und evtl. weiterer Fremdsprache,
  • sowie PC-Kenntnisse setzen wir voraus.
  • Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung

Tätigkeitsbeschreibung:

  • Abläufen im Arbeitsbereich inklusiver Freiwilligendienst
  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen für junge Erwachsene mit Behinderung
  • Beratung von jungen Menschen zu „Wegen ins Ausland
  • Schulungen für Entsendeorganisationen
  • Administrative Tätigkeiten (z.B. Versand von Informationsmaterialien)
  • Recherchetätigkeiten
  • bei Evaluation und Erstellung von Handlungsempfehlungen für inklusiven Freiwilligendienst
Kontakt:
bezev; z. Hd. Rebecca Daniel (Projektkoordination)
Wandastr. 9; 45136 Essen
Tel: 0201-1788963; Fax: 0201-1789026; Email:
 
Weitere Informationen können Sie dem Aushang vor GA 1/31 entnehmen oder den folgenden Links:
Veröffentlicht von: Praktikumsbüro
22.02.16
Praktikumsangebote

Der bezev.de bietet Praktikumsstellen in Essen an

Der "Behinderung und Entwicklungszusammenarbeit e.V."  bietet ein Praktikum für den Zeitraum von mindestens 8 Wochen (Vollzeit), gerne auch länger (Vollzeit oder Teilzeit) im Bereich "Geschäftsstelle und Bildungsarbeit" in Essen an.

Vorraussetzungen:

  • selbstständige Arbeitsweise und Organisationstalent
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kontaktfreude und Aufgeschlossenheit
  •  Freude an der Teamarbeit und Flexibilität
  • einen geübten Umgang mit der deutschen Sprache und evtl. weiterer Fremdsprachen sowie PC-Kenntnisse setzen wir voraus
  • Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung

Tätigkeitsbeschreibung:

  • Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen Recherchen zu verschiedenen Themen
  •  Erstellung und Überarbeitung von Texten
  • Mitarbeit im Bereich Fundraising: Bußgeld-Marketing, Freianzeigen, Öffentlichkeitsarbeit
  • Allgemeine Bürotätigkeiten

Keine Vergütung, evt. Aufwandsentschädigung

Kontakt:

bezev; z. Hd. Benedikt Nerger
Wandastr. 9; 45136 Essen
Tel: 0201-1788963; Fax: 0201-1789026; Email:
 
Weitere Informationen können Sie dem Aushang vor GA 1/31 entnehmen oder den folgenden Links:
 
Veröffentlicht von: Praktikumsbüro
22.02.16
Stellenangebote

Stellenausschreibung für MA-Absolventen der Erzeihungswissenschaft

Die "GFA Consulting Group - Creating Opportunities" sucht MA- Absolventen der Erziehungswissenschaft mit Schwerpunkt Erwachsenenbildung.

Genauere Informationen entnehmen Sie bitte dem Aushang vor GA 1/31 sowie dem angegebenen Link:

GFA.

 

Veröffentlicht von: Praktikumsbüro
22.02.16
Stellenangebote

Stellenausschreibung der BUNDjugend in Berlin

Die BUNDjugend sucht für die Bundesgeschäftsstelle in Berlin eine*n Projektleiter*in für das

Projekt „Klima gerecht schützen“.

 

  • in Teilzeit mit 28 h/Woche
  • vom 01.04.2016  bis zum 31.03.2018
  • Die Vergütung erfolgt nach dem Haustarif des BUND-Bundesverbandes, TG 4

Voraussetzungen:

  • Erfahrungen in der Jugendarbeit und/oder mit ehrenamtlichen Strukturen,
  • erste Erfahrungen in der Projektorganisation und Projektleitung,
  • ein abgeschlossenes Studium und erste Erfahrungen im (Jugend-)Bildungsbereich,
  • einen fachlichen Bezug zu Klimaschutz und Gerechtigkeitsfragen,
  • ein Gespür für eine partizipative Projektentwicklung, ohne die Projektziele aus dem Blick zu verlieren,
  • hohe Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten.

Tätigkeitsbeschreibung:

  • Sie koordinieren die Projektaktivitäten in enger Abstimmung mit den Trägerorganisationen und den Ehrenamtlichen des Jugendbündnisses.
  • Sie sind verantwortlich für die fachliche, pädagogische und organisatorische Leitung des Projektes und setzen das Projekt innerhalb des vorgegebenen Projektbudgets um.
  • Sie organisieren im Projektverlauf neun Wochenend-Workshops, in denen sich junge Aktive mit zentralen Fragestellungen von Klimagerechtigkeit auseinandersetzen.
  • Im Anschluss an jeden Workshop erstellen Sie zu dem fachlichen Schwerpunkt eine Social-Media-geeignete Informationsgrafik und verbreiten diese.
  • Sie qualifizieren gezielt Aktive aus dem Jugendbündnis dazu, über wesentliche Aspekte von Klimagerechtigkeit bei anderen Verbandsveranstaltungen der Trägerorganisationen informieren zu können.
  • Sie organisieren zum Projektabschluss einen Kongress für etwa 100 junge Menschen.
  • Sie arbeiten mit Ehrenamtlichen und Freiwilligendienstler*innen zusammen und binden diese in alle wesentlichen Projektschritte ein.

Bewerbung:

mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und relevanten Zeugnissen bitte möglichst per E-Mail (max. 4 MB) mit dem Stichwort „Bewerbung Projektleitung“ in der Betreffzeile bis zum 29.02.2016 an:

bewerbung@bundjugend.de
BUNDjugend Bundesgeschäftsstelle
Am Köllnischen Park 1a
10179 Berlin

Weitere Informationen erhalten Sie am Schwarzen Brett vor GA 1/31 sowie unter dem folgenden Link:

BUNDjugend.

Veröffentlicht von: Praktikumsbüro

Seiten