Lehre

Der Arbeitsbereich Theorien der Erziehung und Erziehungswissenschaft ist mit seinen erziehungs-, bildungs- und gesellschaftstheoretischen sowie wissenschaftstheoretischen und forschungsmethodischen Schwerpunkten an allen erziehungswissenschaftlichen Studiengängen des Instituts beteiligt.

In folgenden Modulen bietet der Arbeitsbereich Veranstaltungen an:

BA- und MA-Prüfungsordnungen 2016

BA-Prüfungsordnungen 2004/12 und MA-Prüfungsordnung 2013

 

A4-Vorlesungen

Zur besseren Planung Ihres Studienverlaufs hier der geplante Turnus der A4/AM1-Vorlesungen ab dem Sommersemester 2017:

SoSe 17      : T1

WiSe 17/18 : T2

SoSe 18      : T3

WiSe 18/19 : T1

usw.

VORSICHT!   Bitte berücksichtigen Sie bei der Planung Ihres Studienverlaufs die durch diesen Turnus vorgegebenen Wahlmöglichkeiten für die Folgesemester. Beachten Sie die Vorgaben Ihrer Prüfungsordnung hinsichtlich der zu wählenden Veranstaltungsarten (Vorlesung und Seminar). Z.B. ist im BiWi-Modul des Masters of Education (M. Ed.) in der Prüfungsordnung (PO) 2013 der Besuch von zwei Vorlesungen und einem Seminar verpflichtend, wobei alle drei Modulteile abgedeckt sein müssen.

Ansprechpartner / Sekretariat

Bahar Oeztamur

Mail: tew@rub.de
Web: http://ife.rub.de/tew

Lehrveranstaltungen

Bei Fragen zu Lehrveranstaltungen wenden Sie sich bitte an:
tew-lehre@rub.de