Master of Education

Allgemeine Informationen

Orientierung

 

Achtung - Neues Masterstudium Lehramt (PO 2013):

Übersicht über die Struktur des Pädagogik-Studiums

Übersicht über die Struktur des BiWi-Studiums

Übersicht über die Struktur des BiWi-Studiums für Hauptfachpädagogen

Informationen zum Studiengang (Folien der Info-Veranstaltung)

 

Studienführer BIWI (GPO 2013) - Stand November 2016

Studienführer Pädagogik (GPO 2013) - Stand November 2016

 

Studienführer Masterstudium Lehramt (EWU) (PO 2005):
Erziehungswissenschaftliches Studium als Unterrichtsfach
Stand: Dezember 2006

Informationen zum Studiengang (Folien der Info-Veranstaltung)

Informationen und Unterlagen zur Abschlussprüfung finden Sie auf der Website des Prüfungsamtes.

NEU:
Auf dem Studienportal der Ruhr-Universität finden Sie zudem weitere Informationen:
http://studienangebot.ruhr-uni-bochum.de/de/paedagogik/master-of-education
 

Studienführer EWL (PO 2005) - Stand September 2015:
Erziehungswissenschaftliches Studium
Stand: Dezember 2015

Den Studienführer kann man auch in der Institutsbibliothek GA 1/41 erhalten.

Informationen zum Studiengang (Folien der Info-Veranstaltung)

Informationen und Unterlagen zur Abschlussprüfung finden Sie auf der Website des Prüfungsamtes.

 

Studienberatung

Bevor Sie eine individuelle Studienberatung in Anspruch nehmen, sollten Sie den Studienführer zur Kenntnis genommen haben. Aber auch danach werden einige Fragen zum sinnvollen Aufbau des Studiums offen bleiben. Ihre Studienberaterin, Frau Dr. Kirsten Bubenzer bemüht sich, diese Fragen zu beantworten.

Sie erhalten bei Frau Bubenzer auch Antworten auf Fragen zu den auslaufenden Studiengängen erziehungswissenschaftliches Begleitstudium "(e)" und Unterrichtsfach Pädagogik „E“.

Auch Ihre studentischen Vertreter am Institut, der Fachschaftsrat Lehramt, bietet regelmäßige Sprechstunden und individuelle Beratungtermine für Studierende und Studieninteressierte an.

 

Praktika

Schulpraktische Studien II und III für Lehramtsstudierende
Die SPS II und III sind als obligatorischer Teil der Ausbildung in den gewählten Unterrichtsfächern fachdidaktisch orientiert und werden von den jeweiligen Fachbereichen betreut. Zum Zeitpunkt der Drucklegung konnten in den jeweiligen Fakultäten noch keine detaillierten Angaben gemacht werden. Beachten Sie bitte die Anschläge in Ihren Fachbereichen, in denen eventuell Konkretisierungen erfolgen!

Anmeldung: In der Regel melden Sie sich bitte in Ihrem Fachbereich an (Ausnahmen: Studenten der Fächer Latein, Griechisch, Wirtschafts- oder Rechtswissenschaft melden sich bitte im Praktikumsbüro an. Halten Sie sich bitte an die Anmeldetermine (s. o.)!)

Aktuelles - M.Ed.

04.04.17
Termine

Info-Veranstaltung für Studienanfänger BiWi (PO 2013 ) und Pädagogik als Unterrichtsfach (PO 2013 ) am 18.07.17 ab 18-20 Uhr in GA 03/142

Informationen für Studienanfänger im Studiengang „Master of Education“ –
Bildungswissenschaftliches Studium (BiWi) (PO 2013) und im Studiengang „Master of Education“ – Pädagogik als Unterrichtsfach (Pädagogik) (PO 2013)

Liebe Studierende,
am 18.07.2017 findet eine Info-Veranstaltungen statt, in der Voraussetzungen, Strukturen, Ziele, Inhalte, Prüfungsformen und Fristen zu den o.g. Studiengängen erläutert werden. Die Veranstaltung ist für alle relevant, die das Studium im M. Ed. BiWi und/oder Pädagogik in diesem Semester beginnen.

Termine:    18.07.2017

Zeit:           Bildungswissenschaftliches Studium (BIWI): 18.00-19.00 Uhr

                  Unterrichtsfach: 19.00-20.00 Uhr

Ort:            GA 03/142                                                                        

Dozenten: Bubenzer /Boller

Für:: Allgemein, Master of Education, Studieninteressierte
Für: Allgemein, Master of Education, Studieninteressierte
Veröffentlicht von: - Nicht öffentliche Gruppe -
04.04.17
Termine

Info-Veranstaltung für Studienanfänger BiWi (PO 2013 ) und Pädagogik als Unterrichtsfach (PO 2013 ) am 18.04.17 ab 18-20 Uhr in GA 03/142

Informationen für Studienanfänger im Studiengang „Master of Education“ –
Bildungswissenschaftliches Studium (BiWi) (PO 2013) und im Studiengang „Master of Education“ – Pädagogik als Unterrichtsfach (Pädagogik) (PO 2013)

Liebe Studierende,
am 18.04.2017 findet eine Info-Veranstaltungen statt, in der Voraussetzungen, Strukturen, Ziele, Inhalte, Prüfungsformen und Fristen zu den o.g. Studiengängen erläutert werden. Die Veranstaltung ist für alle relevant, die das Studium im M. Ed. BiWi und/oder Pädagogik in diesem Semester beginnen.

Termine:    18.04.2017

Zeit:           Bildungswissenschaftliches Studium (BIWI): 18.00-19.00 Uhr

                  Unterrichtsfach: 19.00-20.00 Uhr

Ort:            GA 03/142                                                                        

Dozenten: Bubenzer /Boller

 

Für:: Allgemein, Master of Education, Studienanfänger
Für: Allgemein, Master of Education, Studienanfänger
Veröffentlicht von: - Nicht öffentliche Gruppe -
04.04.17
Termine

Informationsveranstaltung des Fachschaftsrats am 12.04.2017 von 10.00-14.00 Uhr in GABF 04/511 und am 19.04.2017 von 16-18 Uhr in GABF 04/511

Liebe Studierende,

am 12.04.2017 findet das informative Frühstück für Studienanfänger und –ortswechsler des Fachschaftsrates (FSR) von 10.00-14.00 Uhr in GABF 04/511 statt. Neben Brötchen, Kaffee und Tee erwarten Euch hier nützliche Informationen rund um den Studienbeginn und Hilfe bei der Stundenplan-Gestaltung.

Am 19.04.2017 von 16-18 Uhr findet in GABF 04/511 unter dem Titel „Fun-Aktion“ eine weitere Begrüßung des Fachschaftrates statt.

 

Für:: Bachelor of Arts, Master of Arts, Master of Education, Studienanfänger
Für: Bachelor of Arts, Master of Arts, Master of Education, Studienanfänger
Veröffentlicht von: - Nicht öffentliche Gruppe -
03.04.17
Neuigkeiten

Gewinner der 19. Runde des 5X5000-Wettbewerbs der Stabsstelle eLearning


In der 19. Runde des 5x5000 e-Learning Wettbewerbs unter dem Motto „Der Ernst des Lebens ganz verspielt“ hat sich das Projekt „INTERdisciPLAYnarity“ unter der Leitung eines Teams aus Prof. Dr. Sandra Aßmann, Jun.-Prof. Dr. Christian Bunnenberg (Didaktik der Geschichte), Mario Engemann, Inga Lotta Schmitt und Katharina Wrobel als Gewinner behaupten können. Ziel des interdisziplinären Lehrangebots ist es, Studierende der Erziehungswissenschaft und der Geschichtswissenschaft spielerisch miteinander ins Gespräch zu bringen. Dazu werden das geschichtsdidaktische Seminar „Befähigung zur kompetenten und kritischen Teilhabe an der Geschichtskultur? – Geschichtskulturelle Kompetenz im Geschichtsunterricht“ und die beiden erziehungswissenschaftlichen Seminare „Zwischen Serious Games und spielerischem Wissenserwerb: Computerspiele als Lernmedium“ und „Außerschulische Lernorte und ihr Verhältnis zu digitalen Medien“ durch einen gemeinsamen Moodle-Kurs gekoppelt. Die Studierenden ziehen während Online-Phasen in fächerübergreifenden Kleingruppen gegeneinander in den Wettkampf. Der Gamification-Ansatz wirkt neben gemeinsam gestalteten Sitzungen und Exkursionen unterstützend.

Foto: (c) RUB/Kramer

Für:: Allgemein, Bachelor of Arts, Master of Arts, Master of Education, Studienanfänger, Studieninteressierte
Für: Allgemein, Bachelor of Arts, Master of Arts, Master of Education, Studienanfänger, Studieninteressierte
20.02.17
Praktikumsangebote

Praktikum im Volkswagen Veränderungsmanagement

Das Volkswagen Veränderungsmanagement ist die unternehmenseigene Beratungseinheit im Volkswagen Konzern. Wir bieten maßgeschneiderte Beratungsangebote für die Veränderungsprozesse unserer internen Kunden an. Unsere Kunden finden sich über alle Hierarchiestufen und Funktionsbereiche von Volkswagen, unser Beratungsportfolio umfasst die Strategie- und Leitbildentwicklung, die Beratung in Veränderungsprozessen bis hin zu Teamentwicklungsmaßnahmen und Einzelberatungen.
Unser Anspruch ist geprägt von hoher fachlicher Expertise, Offenheit für Neues, Einbeziehung aller Beteiligten und Allparteilichkeit.

Was wir Ihnen bieten:
In Ihrem Praktikum unterstützen Sie die Beraterinnen und Berater in den Veränderungsprozessen beim Konzipieren, Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten von Workshops und Projekten. Schon früh erhalten Sie die Gelegenheit, Ihr bisheriges Wissen praktisch anzuwenden und Ihr Können eigenständig und aktiv einzubringen. Durch die Arbeit in einem interdisziplinären Team und den Einsatz in unterschiedlichen Fachbereichen können Sie Ihre persönlichen Erfahrungen und fachlich-methodischen Kenntnisse vielfältig erweitern.

Was Sie mitbringen:
• ein begonnenes Masterstudium vorzugsweise in Psychologie, Pädagogik, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen o. ä.
• Affinität zur Automobilbranche
• sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere PowerPoint
• Eigeninitiative und eine selbstständige Arbeitsweise
• eine hohe Leistungsbereitschaft sowie zeitliche Flexibilität
• starke analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie schnelle Auffassungsgabe
• erste Erfahrungen und Kenntnisse von Präsentations- und Moderationsmethoden
• eine offene Haltung gegenüber Menschen und Herausforderungen
• gute Englisch-Kenntnisse

Flyer

Für:: Master of Arts, Master of Education
Für: Master of Arts, Master of Education
Veröffentlicht von: Praktikumsbüro

Seiten

Fachschaft M.Ed./LA

Studienberatung

Dr. Kirsten Bubenzer

Telefon: 

0234 / 32-27712

E-Mail: 

Raum: 

GA 2/144

Liebe Studierende,

bitte beachten Sie, dass die Studienfachberatung ab sofort zwischen Dr. Kirsten Bubenzer und Dr. Sebastian Boller aufgeteilt ist.

Studierende, deren Nachnamen mit den Buchstaben A-N beginnt, wenden sich bitte an Dr. Kirsten Bubenzer.

Die Anmeldung zu den Sprechstunden erfolgt online über doodle. Vgl. Sie dazu die unten angegebenen Links. Bitte melden Sie sich verbindlich über doodle an. Bitte tragen Sie sich mit Ihrer Mailadresse ein, damit wir Sie bei Änderungen informieren können.

Sprechstunden:

Di, 29.08., 17:00-18:30 Uhr:

http://doodle.com/poll/w3ei4rzzh6df5swd

Di, 05.09., 16:00-18:00 Uhr: http://doodle.com/poll/bsh262r8f2fc2kdm

Di, 12.09., 16:00-18:00 Uhr: http://doodle.com/poll/4aeca7azuynnetyg

Di, 19.09., 16:00-18:00 Uhr: http://doodle.com/poll/bi5exgx2wd5zpxvb

Di, 26.09., 16:00-18:00 Uhr: http://doodle.com/poll/ivkxepkcsrugshpw

Do, 12.10., 16:00-18:00 Uhr: http://doodle.com/poll/rwxzb6tzyy7gx833

Di, 17.10., 14:15-15:55 Uhr: http://doodle.com/poll/gf4thq9f6573tssh

Do, 19.10., 14:00-16:00 Uhr: http://doodle.com/poll/h5ihk4nddfcd5cq7

Studierende, deren Nachnamen mit den Buchstaben O-Z beginnt, wenden sich bitte an Dr. Sebastian Boller.

Regelmäßige Sprechstunden:

Di: 11:00- 12:00 Uhr

Do: 11:00- 12:00 Uhr

Telefon: 0234 / 32-24766

E-Mail: Bitte melden Sie sich per eMail an und schildern Sie kurz Ihr Anliegen (sebastian.boller@rub.de).

Raum: GA 2/143

Prüfungsamt M.Ed.