Alexander Feldmann

M. Sc. Alexander Feldmann

Vergleichende Erziehungswissenschaft
Institut für Erziehungswissenschaft
Ruhr-Uni­ver­si­tät Bo­chum
Uni­ver­si­täts­stra­ße 150
D - 44801 Bo­chum

Telefon:
0234 / 32-24617
Mail:

Zur Person

Sommersemester 2018

Geflüchtete im deutschen Bildungswesen - Beschulungskonzepte, Herausforderungen und Lösungsstrategien (030248)

 

Inhaltliche Schwerpunkte und Forschungsinteressen

Beschulung von Geflüchteten und Migrantinnen, Schul- und Bildungssysteme, Berufliche Aus- und Weiterbildung im Nahen Osten, Bürgerschaftliches und zivilgesellschaftliches Engagement

Lehrgebiete: Berufs- bzw. Wirtschaftspädagogik, Erziehungswissenschaften und politische Bildung

 

Studium und berufliche Laufbahn

2008 – 2015 Studium der Wirtschaftspädagogik mit der Zielrichtung höheres Lehramt an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg

2015 – 2017 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Wirtschaftspädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg und Mitglied der Eignungskommission für den Masterstudiengang Wirtschaftspädagogik

Seit April 2016 Freiberuflicher Dozent an der Akademie für Lehrerfortbildung und Personalführung Dillingen, dem Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben sowie weiteren Instituten

Seit April 2017 Koordinator für bürgerschaftliches Engagement und Integration im Asylwesen im Landratsamt Ebersberg

Seit April 2018 Lehrbeauftragter am Institut für Erziehungswissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum

 

Aktuelle Publikationen

• Heinrichs, K., Reinke, H. & Feldmann, A. (2018). Herausforderungen und Chancen in der Beschulung von Geflüchteten in Berufsintegrationsklassen aus Sicht der Schulen und Verwaltung 2015 und heute - eine Zwischenbilanz, VLB-Akzente, 28 (1)

• Kärner, T., Feldmann, A., Heinrichs, K., Neubauer, J. & Sembill, D. (2017). Flüchtlingsbeschulung an beruflichen Schulen aus der Perspektive von Lehrenden und Lernenden – Eine qualitative Analyse zu Belastungen und Bewältigungsstrategien des Migrationsprozesses und des Spracherwerbs. In Niedermair, G. (Hrsg.). Benachteiligtenförderung. Theoretische Einsichten, empirische Befunde und aktuelle Maßnahmen, (S. 293-311), Band 10

• Heinrichs, K. & Feldmann, A. (2016). FOBAF: Forum zur Beschulung von Asylsuchenden und Flüchtlingen an beruflichen Schulen, VLB-Akzente, 26 (10)

• Heinrichs, K., Kärner, T., Ziegler, S., Feldmann, A., Reinke, H. & Neubauer, J. (2016). Die Implementierung neuer Konzepte zur Beschulung von Flüchtlingen und Asylsuchenden - Herausforderung und Chancen aus organisations- theoretischer Perspektive, Gruppe. Interaktion. Organisation, 47 (3), 231-241

• Heinrichs, K., Kärner, T., Reinke, H., Feldmann, A., Neubauer, J. (2016). Probleme und Chancen der Beschulung von minderjährigen Flüchtlingen und Asylsuchenden an Berufsschulen in Bayern – eine multiperspektivische Bestandsaufnahme, Wirtschaft & Erziehung, 2016 (5), 195-197

• Kärner, T., Feldmann, A., Heinrichs, K., Neubauer, J. & Sembill, D. (2016). Herausforderungen bei der Beschulung von Asylsuchenden und Flüchtlingen im Rahmen von BAF-Klassen an beruflichen Schulen: Deskriptive Befunde aus einer Interviewstudie, Wirtschaft & Erziehung, 2016 (2), 58-62

Sprechstunden

Hinweise:

Einen Termin bitte per E-mail vereinbaren.